From Source to Sea
Das war unsere erste Veranstaltung des FlussFilmFest 2021 zu Plastikmüll in den Gewässern
Biber an der Saale
Online Vorführung am 16. Januar 2021: Der Biber siedel sich wieder an der Saale an
Der Lauf des Flusses
Online Vorführung am 23. Januar 2021: Wirtschaftliche und kulturelle Interessenskonflikte rund um die Rhone
Re: Streit um die Weichsel - Das Ende eines wilden Flusses?
Online Vorführung am 30. Januar 2021: Organisierter Widerstand zum Erhalt der Flüsse

Der Lauf des Flusses

CHE 2017, Film von Mélanie Pitteloud, OmdU, 88 Min.

 

Die Rhone wird seit 150 Jahren in ein Korsett gezwängt und ihr Verlauf von Menschen beherrscht. Doch der Fluss meldet sich zurück! Infolge katastrophalen Überschwemmungen laufen gigantische Bauarbeiten, um das Flussbett zu vergrös-sern und zu revitalisieren. Eine Entdeckungsreise in Begleitung der Bewoh-ner, die unmittelbar mit dem Schicksal des Flusses verbunden sind - wie sehen die Menschen ihr Ve-rhältnis zur Natur und Umwelt ?

 


Aktuelle Seite: Startseite Filme Der Lauf des Flusses